Timo Späth - Zur Person

Timo Späth
  • freier Theologe (freiberuflich und ohne Konfession) und Mediator (Konfliktvermittler)
  • Jahrgang 1972
  • Studium der ev. Theologie und Ausbildung zum Pfarrer, anschließend Ausbildung zum Mediator
  • seit 2003 freier Theologe - freiberuflicher Trauerredner und Zeremonien zu Lebenswenden aller Art
  • seit 2004 Mediator im Bereich außergerichtliche Konfliktvermittlung und „Täter-Opfer-Ausgleich“

Spezielle Fortbildungen

Seelsorge, personzentrierte Gesprächsführung, Rhetorik, Moderation, Mediation

Spezielle Erfahrungen und Einblicke

Gemeindearbeit in Duisburg, Journalismus in Köln, Krankenhausarbeit in Bonn und Neuss (Krebsstation, OP einer Herzchirurgie, Psychiatrie), Justizvollzugsanstalt Köln.

... und weiterhin interessiert, das Leben kennenzulernen, offen und vielfältig, kreativ und aufmerksam, entdeckend und lesend, nachhaltig und tiefgehend, aber auch mit Humor und Neugier.

Beispiele für meinen Einzugsbereich

Essen, Duisburg, Bochum, Dortmund, Gelsenkirchen, Oberhausen, Mülheim, Hattingen, Recklinghausen.

Aber auch hinaus an den Niederrhein (Krefeld, Moers, Mönchengladbach), hinunter ins Rheinland (Düsseldorf) oder Bergische Land (Wuppertal).